Winterreifen - Reifenmontage und Reifeneinlagerung

Winterräder - Reifenmontage in der Kfz Werkstatt Autos am Posthorn
Rechtzeitig Winterreifen aufziehen - Reifenmontage in der Kfz Werkstatt Autos am Posthorn


Vor dem Winter jedes Jahr das Gleiche. Die Winterreifen müssen aufgezogen werden. Hierfür sollte man rechtzeitig einen Termin einplanen und mit seiner Kfz Werkstatt abstimmen. Häufig kommt der Winter mit Schnee und Eis plötzlich und unverhofft. Dann ist es von Vorteil, wenn man bereits einen Termin Winterreifen mit seiner Kfz Werkstatt vereinbart hat.

Winterreifen - Rechtzeitig einen Termin in der Kfz Werkstatt vereinbaren

Sie müssen dann auch nicht nach einen Kfz Werkstatt mit freien Kapazitäten zum Wechseln Winterreifen suchen und lange Wartezeiten in der Kfz Werkstatt in Kauf nehmen, weil viele andere auch die Idee haben, ihr Fahrzeug auf Winterreifen umzustellen.

Reifeneinlagerung - Wintereifen und Sommerreifen professionell einlagern lassen

Nicht zu unterschätzen ist auch, wenn sie langfristig die Reifen, Sommerreifen wie Winterreifen in der Kfz Werkstatt einlagern lassen. In der Regel sind hier die Bedingungen zum Einlagern besser als bei Ihnen zu Hause im Keller oder in der Garage. Und es spart Ihnen Platz.

Vor der Reifeneinlagerung der Sommerreifen und Winterreifen werden diese von unseren Spezialisten auf Beschädigungen sowie das Profil und die Profiltiefe geprüft. Mindestens 1,6 mm sind hier vom Gesetzgeber vorgeschrieben.

Montage der Wintereifen und Sommerreifen in der Kfz-Werkstatt

Die Montage von Reifen wird von vielen unterschätzt. Dabei wird bei der Montage von den meisten der Zustand der Reifen nicht kontrolliert. Der Zustand der Reifen ist aber von entscheidender Bedeutung, da nur einwandfreie Reifen auch die nötige Sicherheit bieten.

Der Radwechsel ist noch relativ einfach. Aber die Montage der Reifen ist schon schwieriger. Daher sollten Sie die Arbeiten nur von einer Kfz Werkstatt mit der nötigen Erfahrung, den speziellen Fachkenntnissen sowie der technischen Ausrüstung, ausführen lassen.

Im ersten Schritt wählen Sie sich Ihre Reifen aus. Dabei orientieren Sie sich an den Angaben im Fahrzeugschein. Hier sind alle relevanten Daten zur Bereifung von Ihrem Fahrzeug hinterlegt. Die Reifenexperten von Autos am Posthorn werden Sie dabei gern unterstützen.

Dann erfolgt das Aufziehen der Reifen auf die Felgen. Die Reifen müssen exakt sitzen, um Beschädigungen der Reifen zu verhindern. Als nächstes erfolgt das Auswuchten, da der Reifen nach dem Aufziehen eine Unwucht aufweist. Diese kann zu erhöhten Fahrgeräuschen, Vibrationen, auch erhöhtem Verschleiß und sogar zur totalen Zerstörung des Reifens und damit zu schweren Unfällen führen.

Die Reifenexperten von Autos am Posthorn beraten Sie gern. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin zum Wechsel Winterreifen in unserer Kfz Werkstatt. Nutzen Sie auch unseren Service Reifeneinlagerung in unserer Kfz Werkstatt. Telefon 0345 52 8000.